Willkommen

Das Leben  wie  ein Fluss, so wild sich windend durch den dichten Wald der Geschehnisse, einsam in jedem Geschöpf, doch mit der tiefen Sehnsucht, sich mit dem Unendlichem Einen zu verbinden. Der Fluss bahnt sich neue Wege, um im Ozean zu münden. Von atemberaubender Schönheit ist sein Antliltz. Nur Diejenigen, die den Pfad des Herzens gehen, können darin eintauchen und davon trinken. Das Gold auf seinem Grund bewahrend fliesst der Fluss, ohne auf jemanden wartend, noch jemanden zurückweisend, um die jenigen reich zu beschenken, die mit ihm zu fliessen und tief in ihm zu tauchen wissen.

In türkisblauen Wellenkelchen trägt er das Glitzern von wegweisenden Sternen. Er raunt den Namen des Einen, die Sehnsucht nach der Geliebten schwingt in seiner Stimme!  Sanft quillt die Feude der Verbundenheit aus seinen Wirbeln hervor, Wo viele neue Flüsse zusammenfliessen... da ist das Fest des Erkennens, gemeinsam zum einen grossen Ozean zu gelangen. Ich liebe den Fluss des Lebens, ich liebe es, darin mich zu befinden, ich liebe es seinem gesang zu lauschen und mit seinem Fluss zu fliessen... Und freue mich Euch alle Willkommen zu heissen.

Malerei

Tanz

Yoga Gymnastik

Kontakt